Bilder herunterladen samsung galaxy s3

Öffnen Sie einen Webbrowser auf dem Computer, und navigieren Sie zur Download-Website des Samsung-Treibers (Link in Ressourcen). Klicken Sie auf die Registerkarte “Downloads” in der Mitte der Seite, und klicken Sie dann auf den Link “Gerät (Installieren), USB-Treiber (Software)”, um die Software herunterzuladen. Speichern Sie die EXE-Datei auf Ihrer Festplatte. Klicken Sie auf die EXE-Datei, und folgen Sie den Anweisungen, um die Treiber auf dem Computer zu installieren. Die älteren Telefonmodelle werden in der Regel recycelt oder in einer Schublade zusammen mit den Fotos, die sie enthalten. Glücklicherweise ist das Samsung Galaxy S3 mit dem gängigen Micro-USB-Kabel kompatibel, das das Telefon einfach an Ihren Computer anschließen kann. Ohne automatische Sicherung müssen Sie das Fotoalbum eingeben und jedes Foto für Ihr Cloud-Konto freigeben. Sie können Fotos ganz einfach in Ordner in Ihrer Cloud kategorisieren, während Sie sie für das Konto freigeben. Dies hilft, die Fotos zu organisieren und in überschaubare Gruppen zu vertieren. Um die S3-Bildfreigabe zwischen den verbundenen Geräten einzurichten, greifen Sie auf Ihre Apps zu und öffnen Sie dann die Kamera.

Tippen Sie auf die Einstellungen auf der Kamera gefolgt von “Aufnahmemodus”. Wählen Sie “Freigabeschuss”, um die verbundenen Geräte abzurufen. Bestätigen Sie die Freigabe zwischen Telefon und Computer, um den Vorgang zu abschließen. Jedes aufgenommene Foto wird automatisch auf Ihrem Computer übertragen, wenn die beiden Geräte über dasselbe WIFI-Netzwerk verbunden sind. Es gibt viele Samsung Galaxy S3-Nutzer, die fragen, warum sie Probleme beim Abrufen der Fotos haben, die ihnen über die SMS-App ihrer Geräte gesendet werden. Schließen Sie den microUSB-Anschluss am USB-Synchronisierungskabel an das Samsung Galaxy S3 an. Schließen Sie den Standard-USB-Anschluss an einen freien USB-Anschluss am Computer an. Die USB-Verbindungsaufforderung wird auf dem Telefon angezeigt. Klicken und halten Sie eine der hervorgehobenen Fotodateien. Ziehen Sie die Fotodateien an den gewünschten Speicherort auf Ihrem Computer. Stellen Sie sicher, dass das Signal in Ihrem Bereich stabil ist. Ein schlechtes Signal in Ihrem Netzwerk kann dazu führen, dass die Fotos Probleme beim ordnungsgemäßen Laden haben.

Natürlich wird dies auf jeden Fall Ihnen Probleme beim Abrufen sie später geben. Dann, selbst wenn Sie sie erfolgreich erhalten, können die Dateien in Ihrem Verzeichnis als beschädigt angezeigt werden. Navigieren Sie zu den Fotodateien, die auf Ihren Computer übertragen werden sollen. Drücken Sie die “Strg”-Taste, und klicken Sie dann auf jede Fotodatei, um sie zu übertragen. Jede Datei wird hervorgehoben, wenn Sie darauf klicken. Es hat funktioniert! Vielen Dank!!! Ich wünschte, du wärest mein Nachbar:) Greifen Sie auf Ihr Menü zu, tippen Sie auf “Einstellungen” und dann auf “Weitere Einstellungen” und schließlich auf “WIFI Direct”. Die neu aktivierte Einstellung sucht nach anderen Geräten im Netzwerk. Wählen Sie den Computer aus, auf dem die Fotos gespeichert werden sollen.

Dadurch wird die Verbindung erstellt, aber die Fotos werden noch nicht gemeinsam. Das Samsung Galaxy S3 Bildtelefon ist in der Regel veraltet, aber das Gerät bleibt funktional als Qualitätskamera und Telefon. In vielen Fällen ist es ratsam, Fotos von älteren Modelltelefonen zu entfernen, um sie auf einem aktuellen Computer oder Gerät zu speichern, auf dem sie zugänglich bleiben. Schließen Sie das Micro-USB-Ende an den Ladeanschluss Ihres Telefons an, während das Telefon eingeschaltet ist. Dies überbrückt sofort die Lücke zwischen Ihrem Telefon und Computer. Die Verbindung am Telefon löst eine Eingabeaufforderung aus. Wählen Sie aus, ob Sie den Inhalt des Telefons akzeptieren und mit dem Computer teilen möchten. Dies nützt überhaupt nichts, da Sie auf diejenigen abzielen, die auf mobile Daten zugreifen. Meine Mutter hat keine mobilen Daten auf ihrem Plan und ich muss dies über WiFi zu tun und dieser Artikel sagt, WiFi zu deaktivieren. Schließen Sie das USB-Kabel an den USB-Anschluss Ihres Computers an.